Liebe C.A.M.P.S. ler,
liebe Eltern

 

Mit grossem Interesse haben wir die Pressekonferenz des Bundesrates vom 27. Mai 2020 im TV mitverfolgt und uns sogleich Gedanken gemacht, was dies nun genau für unser Lager bedeutet. Dabei galt es erst einmal abzuwarten, unter welchen Vorschriften und auferlegten Massnahmen eine mögliche Durchführung unseres Lagers überhaupt in Frage kommen könnte. Hierfür standen wir in engem Kontakt mit Behörden, Verbänden, der Unterkunft und dem Sportzentrum Lenzerheide, um auf möglichst alle Fragen Antworten zu erhalten. Ihr seht, wir haben es uns nicht einfach gemacht… Doch die Zeit drängt, und wir müssen uns nun entscheiden.

 

Nach all den geführten Diskussionen und Abklärungen fehlt uns heute die Zuversicht, unser beliebtes Lager in gewohnter Lockerheit in Angriff nehmen zu können. Ein beträchtliches Restrisiko bleibt, und dafür können wir leider die Verantwortung nicht übernehmen. Deshalb sehen wir uns leider gezwungen, das C.A.M.P.S. 2020 schweren Herzens abzusagen. Dies schmerzt uns sehr. Insbesondere, weil wir dies zum ersten Mal tun müssen. Dieses Jahr hätten wir gar noch das 25jährige Jubiläum feiern dürfen…!

 

Anhand einiger Annullationen in den letzten Wochen ist auch eine erhebliche Verunsicherung seitens der Eltern zu spüren. Dies bestärkt uns in unserer Entscheidung.

 

Es ist gut möglich, dass in den nächsten Wochen weitere Lockerungen kommuniziert werden. Wie sich die Situation jedoch weiterentwickeln wird, kann uns leider niemand voraussagen. Wir alle hoffen einfach, dass nun das Schlimmste hinter uns ist und sich alles wieder langsam der Normalität annähern wird.

 

Wir sind uns bewusst, dass wir mit unserem Entscheid nicht überall auf positives Echo stossen werden. Auch wir hätten es gerne anders gehabt. Doch die Gesundheit geht vor und wir tragen eine grosse Verantwortung, welche wir so nicht übernehmen können. Für euer Verständnis danken wir euch herzlich.

 

Selbstverständlich werden wir euch den bereits einbezahlten Lagerbetrag vollumfänglich zurückerstatten. Diesbezüglich bitten wir um die notwendigen Angaben per E-Mail an info@eishockeylager.ch

 

Name des angemeldeten Kindes:
Name und Adresse der Eltern:
Bankname:
Kontoinhaber:
Kontonummer:
IBAN Nummer:
Einbezahlter Betrag:

 

In diesem Sinne:  bleibt alle gesund!!!

 

Wir wünschen euch allen eine tolle, unfallfreie Saison 20/21 und freuen uns aufs nächste Jahr im C.A.M.P.S.

Mit sportlichen Grüssen
Toto, Sven und Staff C.A.M.P.S.

Sponsoren